HR Spezialist (m/w)


Freuen Sie sich auf das vielseitige Spektrum moderner Personalarbeit und bereichern Sie uns mit Ihrem Know-how, Engagement und Ihrer Begeisterungsfähigkeit. Verstärken Sie unser Team befristet als Elternzeitvertretung.

Hauptaufgaben

Von der Rekrutierung über die bedarfsorientierte Personalentwicklung bis zur Beratung und Betreuung der Mitarbeiter, Sie übernehmen gerne Verantwortung und stimmen alle Aktivitäten mit den Führungskräften in Ihrem zugeordneten Bereich ab. Unsere Mitarbeiter und Führungskräfte schätzen Sie als kompetenten und serviceorientierten Ansprechpartner. Ob es um die Bewerberkorrespondenz oder die Zeugniserstellung geht, mit Ihrer präzisen und strukturierten Arbeitsweise überzeugen Sie uns auch bei administrativen Aufgaben. Engagiert wirken Sie in standort- und gruppenweiten HR-Projekten mit und sind flexibel in Ihrem Betreuungsradius, auch über den Standort Pfullendorf hinaus.

Profil

Idealerweise haben Sie ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Human Resources abgeschlossen oder eine kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation im Bereich HR. Einige Jahre Berufserfahrung im HR-Umfeld erleichtern Ihnen den Einstieg bei uns. Sie sind hoch motiviert und haben auch unter Zeitdruck immer den wichtigen Überblick. Sicheres Auftreten, Ihr hoher Anspruch an die Qualität Ihrer Ergebnisse sowie Durchsetzungsfähigkeit sind weitere Pluspunkte. Sie kommunizieren klar und verbindlich – in Deutsch und Englisch – und setzen MS Office souverän ein. Wenn Sie bereits mit SAP HCM gearbeitet haben, umso besser.

Bewerbung

Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Kontakt

Geberit Verwaltungs GmbH
Sieglinde Just
88630 Pfullendorf
+49 7552 934 282

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen mehr als 30 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in nahezu 50 Ländern erzielte Geberit 2016 einen Nettoumsatz von CHF 2,8 Milliarden.