Praktikum (m/w) in der Logistikplanung (SoSe 2018)


Hauptaufgaben

Sie unterstützen die Logistikplanung in der täglichen Arbeit und führen selbstständig Projekte durch.

Sie lernen dabei die logistischen Prozesse von der Beschaffungs-, über die Produktions-, bis hin zur Distributionslogistik in der Praxis kennen und bekommen einen umfassenden Einblick in die Projektmanagement-Methoden der Geberit Gruppe. Auf der Basis von Wertstromanalysen und unter Einsatz von Lean Instrumenten erarbeiten Sie Optimierungskonzepte, die uns entscheidend weiterbringen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt – Dann treten Sie mit uns in Kontakt!

Profil

Sie absolvieren ein BWL-Studium mit Vertiefungsrichtung Logistik / Supply Chain Management oder ein vergleichbares Studium und wollen erste praktische Erfahrungen im Lean- und Projektmanagement sammeln. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen Sie in unserem internationalen Umfeld sicher ein. Selbstständigkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit und sicherer Umgang mit MS-Office (ideal auch SAP) runden Ihr Profil ab.

Bewerbung

Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Kontakt

Geberit Verwaltungs GmbH
Laura Rupps
Leiterin Hochschulmarketing

88630 Pfullendorf
+49 7552 934 222

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen mehr als 30 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in nahezu 50 Ländern erzielte Geberit 2016 einen Nettoumsatz von CHF 2,8 Milliarden.